Neues [Termine]   [myTSVE]
TSVE 1890 Bielefeld
Bielefelder Triathlon
Mannschaften
Wettkaempfe
Schüler - Jugend
Training
Kontakt-Impressum
 


Gemischtes Doppel beim Channel Triathlon in Rheine
Nach kurzer Anfrage des Ligakapitäns fand sich eine bunte Mischung leidenswilliger Athleten für dieses Vorhaben zusammen. [mehr]
Sonne und Regen am Feldmarksee
Am vergangenen Samstag trat die Damenmannschaft des TSVE 1890 Bielefeld in Sassenberg in der NRW-Liga auf der Kurzdistanz an den Start. Nachdem es den ganzen Tag in Strömen regnete, zeigte sich passend zum Start die Sonne, so dass für die Frauen der größte Teil des Wettkampfs im Trockenen absolviert werden konnte. [mehr]
Triathlon: DM Jugend und Junioren im Saarland - Zwei unterschiedliche Rennen, zw

Am Sonntag fand in Merzig im Saarland die Deutsche Meisterschaft im Triathlon für die Jugend und Junioren statt. Als Kaderathleten des Nordrhein-Westfälischen Triathlonverbandes waren Neilan Kempmann und Felix Tiekemeier vom TSVE 1890 Bielefeld qualifiziert.

Am Freitagmorgen ging es für die beiden Sportler von Bielefeld über Losheim am See nach Merzig. Im Losheimer Stausee hatten die Landestrainer noch kurzfristig ein lockeres Schwimmtraining eingeplant. Nach der Ankunft im Teamhotel folgte eine Besichtigung der Wettkampfstrecken und am Abend wurde die Veranstaltung in der Merziger Thielsparkhalle mit dem Einmarsch der einzelnen Bundesländer, offiziellen Ansprachen des Bürgermeisters und der Landrätin sowie einem kleinen Unterhaltungsprogramm eröffnet.

Am Samstagmorgen wurde es für Felix Tiekemeier im zweiten Rennen des Tages ernst. Zum Auftakt waren 400m Schwimmen in der Saar zu absolvieren. Es wurde aus dem Wasser heraus gestartet, dann ging es 200m flußaufwärts und nach dem Wendepunkt wieder zurück. Mit einer soliden Schwimmleistung beendete er im vorderen Drittel diese Disziplin. Nun war ein schneller Wechsel heraus aus dem Neoprenanzug wichtig und dann ging es ab auf das Rennrad, um eine gute Radgruppe erwischen. Die Radstrecke war als eine 2,5 km lange Wendepunktstrecke entlang der Saar angelegt. Zu absolvieren waren von B-Jugendlichen 2 Runden á 5 km. Nach dem ersten Wendepunkt befand Felix sich in einer großen Radgruppe, die ca. 25 Sekunden Rückstand auf die Führungsgruppe hatte. Am Ende der ersten 5-km-Runde war der Rückstand aufgeholt. Jetzt war es wichtig in dieser Gruppe Kräfte zu sparen, denn da er als starker Läufer bekannt ist, war die Ausgangsposition zu diesem Zeitpunkt hervorragend. Dann passierte es: kurz vor dem Wendepunkt kam es in dieser großen Gruppe durch den Fahrfehler eines Konkurrenten zu einem Sturz, dem fast alle Nachfolgenden nicht mehr ausweichen konnten. Leider kam auch Felix zu Fall. Zum Glück blieb er unverletzt, allerdings dauerte es einige Zeit bis er sein Rennrad wieder startklar bekam, um das Rennen noch fortzusetzen. Eine gute Platzierung war nun nicht mehr möglich. Er fuhr die Radrunde trotzdem noch zu Ende, absolvierte auch die 2 Laufrunden á 1,25km durch den Merziger Stadtpark und erreichte als 31. das Ziel.

Neilan Kempmann hatte 750m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen zu absolvieren. Hier ging es 375m flußaufwärts und dann wieder zurück. Nach 11:36 Minuten kam er im Mittelfeld liegend in die Wechselzone. Mit einem schnellen Wechsel und einer guten Radgruppe schaffte er ebenfalls den Anschluss an die Führenden. Auch hier gab es einen Fahrfehler, der einen Teil der Gruppe zu einem harten Brems- und Ausweichmanöver zwang. Einen Sturz gab es zum Glück aber nicht. Er kämpfte auf dem Rest der Radstrecke, aber der Rückstand war für ihn  nicht mehr aufzuholen – sondern wurde größer. Auch er nahm noch die 5-km-Laufstrecke in Angriff und finishte als 37.

Mit etwas Glück wären für beide Athleten Top-Platzierungen möglich gewesen. Nun stehen einige Wochen Urlaub auf dem Plan, bevor es mit den letzten beiden Wettkämpfen auf NRW-Ebene im August und September weitergeht.    

[mehr]
Schwimmen in den Sommerferien
In den Sommerferien gibt es folgende Schwimmzeiten:

Wiesenbad: Montags und Freitags, 20 - 21Uhr, nur zwei Bahnen!
Senner Waldbad: Mittwochs, 19 - 20Uhr
Ishara: keine Schwimmzeiten
Freitags Rennradausfahrt
Ab Freitag, dem 07. April starter wieder die wöchentliche Freitagsrennradrunde.
 
Los geht´s ab 18:00 Uhr am Haller Weg (ca. Hausnr. 47 - Übergang zum Radweg oberhalb des OWDs). Gefahren werden ca. 1,5 bis 2 Stunden. Bitte bringt zu den ersten Ausfahrten noch Licht mit.

** BITTE BEACHTET, DASS AN FEIERTAGEN ODER AN BRÜCKENTAGEN KEINE TOUR/ AUSFAHRT STATTFINDET!**
[NEWS ARCHIV]


Anzeige






© TSVE Bielefeld Abt. Triathlon | Siegfriedplatz 1 | 33615 Bielefeld | Tel.: 0521 / 88 60 00 | info@triathlon-bielefeld.de