Neues [Termine]   [myTSVE]
TSVE 1890 Bielefeld
Bielefelder Triathlon
Mannschaften
Wettkaempfe
Wettkämpfe 2013
Wettkämpfe 2015
Wettkämpfe 2016
Wettkämpfe 2017
Kadersichtung und Europa-Cup Junioren
Duathlon Alsdorf 2017
Versmold 2017
Forst 2017
Guetersloh 2017
Gladbeck 2017
Bonn und Harsewinkel 2017
Mönchengladbach, Voerde und Steinbeck 2017
Jena 2017
Vorbericht Merzig Deutsche Meisterschaften 2017
Sassenberg 2017
Rheine 2017
Riesenbeck 2017
NRW- und Masters Liga Saisonfinale 2017
Xanten und Löhne 2017
Köln 2017
Vreden 2017
Schüler - Jugend
Training
Kontakt-Impressum
 


2. Mannschaft des TSVE 1890 Bielefeld startet hoffnungsvoll in die Triathlonsaison

Am Sonntag fand bei guten äußeren Bedingungen der erste Start der Triathlon Regionalliga Nord in Versmold statt.

In den letzten Jahren wurde das Parkbad zum Schwimmen genutzt. Da dieses jedoch noch nicht die benötigte Wassertemperatur aufwies, verlegte man kurzerhand das Schwimmen in das anliegende Hallenbad. Hier startete die erste Startgruppe um 9 Uhr. Die vier Bielefelder Triathleten Domitian Ullrich, Christian Engelmann, Thomas Nickel und Jörg Prohaska machten sich in der zweiten Startgruppe um 9:25 Uhr auf die 1000m lange Schwimmstrecke. Ullrich, der sonst in der 1. Bielefelder Mannschaft und damit in der NRW-Liga startet, verließ bereits nach 16:10 Minuten die Wechselzone im benachbarten Kurt-Nagel-Stadion und ging damit als sechster auf die Radstrecke. 5 Runden auf einem voll abgesperrten Rundkurs waren hier zu absolvieren um die 41 Kilometer hinter sich zu bringen. Als Ullrich nach 1:02:56 die Wechselzone wieder erreichte, hatte er die beste Radzeit nur um 17 Sekunden verpasst, aber auch die restlichen Bielefelder zeigten starke Radleistungen. Dass die Laufstrecke über 4 Runden durch den angrenzenden Stadtpark nur 8 statt der sonst üblichen 10 Kilometer lang war, hinderte den laufstarken Thomas Nickel daran, noch mehr Plätze gutzumachen. Im Ziel reichte es für Ullrich zum 4. Gesamtrang. Christian Engelmann beendete das Rennen auf Platz 22, 27 Sekunden vor Thomas Nickel auf Platz 26. Auch Jörg Prohaska platzierte sich mit einem 35. Platz noch in der ersten Hälfte, so dass in der Mannschaftswertung ein 4. Platz für den TSVE 1890 Bielefeld heraussprang. Den Tagessieg errang Stephan Morwaki vom TV Werne 03, die auch die Tabellenführung übernehmen. Der nächste Start findet am 11.6. in Harsewinkel statt, wo auch die Kurzdistanz über 1/40/10km zu bewältigen sind.

Im Rahmen des Versmolder Triathlons fand ebenfalls die NRW-Meisterschaft Swim&Run statt: der TSVE wurde bei dieser Meisterschaft durch Lukas Buhl vertreten, der in seiner ersten Triathlonsaison in der Jugend A Klasse 750m schwimmen und 5km laufen musste. Buhl konnte als 11. aus dem Wasser steigen und schaffte es dann bei Laufen noch bis auf Platz 7 nach vorne zu laufen, seine Endzeit betrug 28:50 Minuten, eine ganz starke Leistung angesichts seiner geringen Wettkampferfahrung, das lässt für die Zukunft hoffen!

Ergebnisse:

Verbandsliga Nord: 4. Domitian Ullrich 1:57:40 (16:10 schwimmen / 1:02:56 radfahren / 37:34 laufen) / 22. Christian Engelmann 2:01:35 (18:17 / 1:06:27 / 36:53) / 26. Thomas Nickel 2:02:07 (17:06 / 1:09:16 / 35:47) / 35. Jörg Prohaska 2:04:38 (18:47 / 1:05:55 / 39:57)

NRW Meisterschaft Swim&Run: 7. Lukas Buhl 28:50


zuletzt geändert am 10.05.2017 von Meike Wocken.

Kommentare:



Anzeige






© TSVE Bielefeld Abt. Triathlon | Siegfriedplatz 1 | 33615 Bielefeld | Tel.: 0521 / 88 60 00 | info@triathlon-bielefeld.de